Herzlich Willkommen!

Die Epiphaniasgemeinde ist eine evangelisch-lutherische Kirchengemeinde in Bremen - Gartenstadt-Vahr. Kurz EPI - Evangelisch, Persönlich, In Jesus Christus zuhause.

Hier erfahren Sie mehr



DER MIDDAG

Der MIDDAG, unser offenes Angebot für alle, die sonst alleine essen müssten, startet am 3.3. um 12.00 Uhr!

Wer sich dazu anmelden möchte, kann das bitte bis zum Montag davor (noch besser wäre freitags für die Kultur-Küche) im Gemeindebüro unter 0421/450040 tun!
Wöchentlich am Donnerstag gibt es dann im Café von 12.00 -13.30 Uhr die Chance, gemeinsam zu essen.

Ein Team hat sich gerade gefunden, wer noch mitmachen möchte, meldet sich bitte direkt bei manuela.brocksieper(at)epiphanias.de

Flyer zum MIDDAG


Für unsere Gottesdienste gilt

Aufgrund der weiterhin hohen Infektionszahlen empfehlen wir dringend unseren Besuchern, folgende Regeln auf freiwilliger Basis weiterhin einzuhalten:

  • tragen eines Mund-Nasen-Schutzes beim Bewegen
  • halten eines gesunden Abstandes zu allen, insbesondere innerhalb des Gebäudes
  • im Gottesdienst ausschließlich mit Mund-Nasen-Schutz zu Singen

Die nächsten Gottesdienste

Martin Gossens


Martin Gossens
(Pfingsten)


Martin Gossens
(Konfirmation)


Martin Gossens / Marianne Richter


Martin Gossens



Online-Gottesdienst

Zeitgleich zum Gottesdienst vor Ort in der Epi, habt ih aktuell auch die Möglichkeit unseren Gottesdienst im Livestream auf YouTube zu erleben! 

Gottesdienst verpasst?

Weitere Gottesdienste finden Sie auf Youtube.

Oder Sie hören sich die Predigten als mp3 an.

 


Das Wort zum Wochenende in 100 Sekunden

Konkret Form und Farbe – Ernst Matzke

Neue Kunst-Ausstellung im ArtFlur des EpiCafés!

Wir freuen uns sehr darauf, mit der Vernissage am 26. September 2021 ab 15.30 Uhr den renommierten Künstler Ernst Matzke auszustellen.

Der Künstler entwickelt sein auf Ansätze der Konkreten Kunst bezogenes Werk seit den 1960er Jahren. Dabei arbeitet er in Serien, mittels derer er Formenprinzipien malerisch durchdringt,
geometrische und freie Formen analysiert und reduziert. Durch Nutzung der Farbperspektive und einer präzisen Malweise entstehen
aus ungegenständlichen Elementen teils fantastische, teils realistisch wirkende, visionäre Welten…

Der Eintritt ist frei – es gilt 3G – die Ausstellung wird bis Anfang Januar zu sehen sein.

Außerdem wird ein KunstSpaziergang aus YouTube zu sehen sein – für alle Interessierten, die gerne mehr wissen möchten!

ForscherKids

das bedeutet: Sehen – verstehen – selber machen!

In Videoclips für junge Forschende wird alle zwei Wochen ein neues Thema behandelt. Akustik, Optik, Dichte, Mechanik oder Elektrik. Alles wird erklärt und im Alltagsleben aufgespürt. Danach gibt es jeweils Rezepte zum Nachmachen und Ausprobieren.

Fachliche Unterstützung bekommt die familienbande dabei vom renommierten Physik-Professor Ilja Rückmann. Bereits an der Uni Bremen hat er Kindern und Jugendlichen spannende Wissenschaft vermittelt. Ein erstes Interview seht Ihr schon am 19. März und eine Woche später starten die Module.

Wir freuen uns sehr, dass wir dieses Medienprojekt für die Familien im Stadtteil und weit darüber hinaus anbieten können. Im ersten Schritt für Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren aufwärts – ab Mai/Juni dann auch für die Kleinen Forschenden zwischen 3-9 Jahren.
Schaltet ein unter: https://familienbande.epiphanias.de/forscherkids/

Manuela Brocksieper

Jungschar

alle zwischen 8 und 12 Jahren

Donnerstag ab 16 Uhr im Jugendkeller

mehr

Kindergottesdienst

Regenbogenland
zwischen 3 und 12 Jahren
sonntags ab 09.50 Uhr Spielstraße, 10.10 Uhr Start

Kirche für Kinder
zwischen 0 und 6 Jahren
(mit Eltern)
unregelmäßig sonntags 11.45 Uhr

Kinderchor

alle zwischen 8 und 12 Jahren

Mäusechor
zwischen 4 und 5 Jahren
Mittwoch ab 15.30

Spatzenchor & Melodykids
zwischen 6 und 12 Jahren
Mittwoch ab 15.30 Uhr

EpiCafé

offen für alle

christlich, interkulturell, Generationen übergreifend

mehr erfahren