Newsletter im Browser anschauen.

Der epische Bote 396

Epischer Bote 17. KW 2022

Wieder einmal Neues aus der Epi – wir sind für Euch da!

 

  • In der Gemeinde brummt und summt es wieder. Die Ostertage liegen hinter uns und das Haus füllt sich zu den verschiedensten Anlässen. Wir freuen uns über etliche Taufen. Das EpiCafé hat die Tore wieder geöffnet und Kinder, Musikgruppen und alle anderen Gemeindegruppen treffen sich regelmäßig wieder.
  • Die Kita baut erneut einen Raum um und zieht somit mit der Pinguin-Gruppe bei uns ins Haus bis zum Sommer.
  • Am Samstag, dem 30. April wird Klaus-Peter Naumann (verspätet) verabschiedet und Manuela Ansperger und Christian Kück eingeführt. Das feiern wir mit einem Gottesdienst in der Epi um 16.00 Uhr anschließend findet für geladene Gäste ein Empfang statt. Zum Gottesdienst herzliche Einladung an alle, die Zeit haben und sich verbunden fühlen.
  • Sonntags findet erneut der KirchKaffee zur Begegnung nach dem Gottesdienst statt. Hierfür und auch für den Begrüßungsdienst können sich gerne noch Freiwillige zur Mitarbeit melden. Wir freuen uns sehr auf Unterstützung.
  • Das Abendmahl wird wieder mit Brot und Wein gefeiert werden! Dazu werden – wie gehabt – GV-Mitarbeitende und Freiwillige austeilen.
  • Der Middag läuft und wir freuen uns an köstlichen Gerichten. Anmeldungen immer bis zum Montag im Gemeindebüro.

 

AUSBLICKE:

  • Am 8. Mai findet wieder der beliebte Andere Gottesdienst statt! Unbedingt vormerken.
  • Eine neue Ausstellung wird eröffnet am 15. Mai um 15.30 Uhr im EpiCafé. Wir freuen uns auf spannende Bilder des Photohavens.
  • Der 1. Juni um 19.00 Uhr steht ganz im Zeichen eines Motivationsabends für die Zeltkirche der AMK, die im Sommer für 2 Wochen mit zahlreichen Veranstaltungen Menschen aus Bremen einladen möchte. Auch dabei ist Epi mit aktiv und von daher gerne Ausrichter dieses Einstiegs. Am 28. Juni findet dann „unser“ Verkündigungspart statt. Schon einmal vormerken.
  • Die Konfirmation steht an und wir freuen uns, dass es in diesem Jahr, wie gewohnt stattfinden kann. Der 12. Juni wird es sein! Am Abend davor wird es einen Abendmahlsgottesdienst für die Familien und Jugendlichen geben.
  • Am 22.6.22 freuen sich schon alle Senioren auf das große Spargelessen in Ahausen!
  • Vom 27.Juni bis zum 3. Juli findet die Wohnwoche der Jugendlichen in der Epi statt – Ihr wisst alle, was das bedeutet? Ausnahmezustand – aber ein fröhlicher!
  • Große Dinge werfen ihren Schatten voraus: am 10. Juli verabschieden wir offiziell in einem Gottesdienst unseren Pastor Martin Gossens. Zu seiner Entpflichtung wird der Schriftführer der BEK – Dr. Bernd Kuschnerus – den Gottesdienst mitgestalten.
  • Auch Noah Wolters, unseren vielgeschätzten FSJler, verabschieden wir in diesem Sommer. Allerdings erst am 28. August.
  • Und dann kommt auch direkt danach bereits der Einführungsgottesdienst unseres neuen Pastors, Torben Rakowski, am 4. September 2022.
  • Die Mitarbeitenden des Regenbogenlands fahren zur Frischwind-Tagung nach Lübeck vom 30.9. bis zum 3.10.2022. Ein Kirchentag eigens für die Arbeit mit Kindern! Ein großes Bremer Team wird dort vertreten sein.
  • Denkt an die Planungen für ein paar Tage Urlaub im Herbst – die Gemeinde geht auf Freizeit! Wir sind vom Freitag, dem 14.10.22 bis zum Mittwoch, den 19.10.22 in Sandkrug statt. Anmeldungen direkt bei Thomas Frietsch.

So – das waren eine Menge Termine, die Ihr mit Sicherheit noch öfter lesen werdet, aber so habt Ihr sie alle schon einmal auf dem Schirm!

Bleibt alle miteinander bewahrt, gesund und barmherzig – und natürlich im Kontakt mit uns.

 

Herzliche Grüße aus unserer Epi sendet

Manuela Brocksieper – Netzwerk | Café | familienbande und Kinder

vom Newsletter abmelden