Newsletter im Browser anschauen.

Der epische Bote 344

Liebe Epi,

mir glüht der Kopf von unseren Beratungen über Corona-Maßnahmen. Von Seiten der Politik haben wir große Freiheiten zur „Religionsausübung“ bekommen.
Und trotzdem denke ich an 1.Korinther 10,23-24:
„Alles ist erlaubt, aber nicht alles dient zum Guten.
Alles ist erlaubt, aber nicht alles baut auf.
Niemand suche das Seine, sondern was dem andern dient.“

Es ist und bleibt ein Ringen. Bitte betet mit für weise Entscheidungen.

 

Zwei Gottesdienste wegen GV-Wahl
Am So., dem 15.11.2020, feiern wir zwei Gottesdienste, da wir wegen der anstehenden Wahl der Gemeindevertretung mit erhöhten Besucherzahlen rechnen:

  • um 09:30 Uhr und
  • um 11:15 Uhr

Bitte melde unbedingt an, an welchem Gottesdienst du teilnehmen möchtest! Die Anmeldung erfolgt wie gewohnt im Gemeindebüro:
Bis spätestens Freitag, 12 Uhr, Tel. 0421-450040 oder buero(at)epiphanias.de

 

Wahl der Gemeindevertretung
Am So., dem 15.11.2020, findet im Rahmen einer offenen Gemeindeversammlung die Wahl statt, durch die 15 der 30 Plätze der Gemeindevertretung für die Amtszeit vom 01.01.2021 bis 31.12.2026 vergeben werden sollen.

Der Wahlaufsatz (die Vorstellung der zur Wahl stehenden Personen) ist seit dem 01.11.2020 in der Epi ausgehängt. Stimmberechtigt sind alle Gemeindeglieder, die in der (ebenso ausgehängten) Wählerliste stehen.

Die Gemeindeversammlung beginnt nach dem ersten Gottesdienst und endet gegen 12:30 Uhr. Die Tagesordnung beinhaltet nur die Wahl der Gemeindevertretung.

Gäste eines der beiden Gottesdienste dürfen ihr Votum im Anschluss an den Gottesdienst abgeben. Bitte halte dich ausschließlich zur Abgabe deines Stimmzettels in den Räumen des Gemeindezentrums auf!

Wenn du keinen Gottesdienst besuchen möchtest, darfst du während des zweiten Gottesdienstes im Gemeindezentrum an der Wahl teilnehmen.

 

Bibeltage
Die Bibeltage werden etwas anders als geplant stattfinden und auch nicht in der Epi. Wir werden Videos mit den Inhalten der Abende über die Website und den Boten veröffentlichen. Jede Woche kommt ein neues Video.

  • Am So., 08.11., um 10 Uhr ist der Auftakt der Bibeltage im Gottesdienst.
    Thema: „Maria und Elisabeth“ (Lukas 1,39-56)
  • 1. Vortrag „Salbung der Sünderin“ (Lukas 7,36-50)
  • 2. Vortrag „Maria und Marta“ (Lukas 10,38-42)
  • 3. Vortrag „Die zehn Aussätzigen“ (Lukas 17,11-19)
  • 4. Vortrag „Richter und Witwe“ (Lukas 18,1-8)

 

Offene Kirche
An den Mittwoch-Abenden 11., 18. und 25. November bieten wir jeweils von 18 bis 18.30 Uhr eine offene Kirche für persönliches Gebet, Besinnung mit dem Angebot der einer Segnung an.

 

Verschiedenes

  • Seniorentreff und die Chöre entfallen im Monat November.
  • Kinder- und Jugendbereiche sollen explizit geöffnet bleiben.
    Wir haben abgewogen, was das für uns heißt:
    • Konfirmandenunterricht wird auf den Unterricht beschränkt.
      Die Begegnung im Anschluss entfällt.
    • Im Meeting feiern wir anfangs den Jugendgottesdienst.
      Das Abhängen danach entfällt.
    • Kinderprogramm „Regenbogenland“ (RBL) für 3- bis 12-Jährige wird sonntags nun als Betreuung angeboten. Ein ausgearbeitetes Programm für zwei Altersstufen entfällt. Das gibt uns die Offenheit, spontan auf die kommenden Mengen zu reagieren.

 

Medien

 

Kollekten
Wir möchten dir Projekte nennen, die uns wichtig sind und für die die ausfallenden Kollekten gedacht waren. Vielleicht magst du etwas dafür auf anderem Wege geben:

  • 01.11. Indien
  • 08.11. Personalkosten
  • 15.11. Jungschararbeit

Mehr Infos: https://www.epiphanias.de/de/service/spenden/
Bei Überweisung mit Wunsch einer Spendenquittung vergiss nicht, deine Adresse anzugeben!
Kollektenbons können innerhalb der Woche bei Thomas Frietsch erworben werden. Hiermit können auch Spenden, die in die Kollekte gegeben werden, von der Steuer abgesetzt werden.
Vielen Dank!

 

Liebe Grüße,
Fabse

"Ich hätte Dir vieles zu schreiben; aber ich will Dir nicht mit Tinte und Feder schreiben.
Ich hoffe aber, Dich bald zu sehen, und dann wollen wir mündlich miteinander reden.
Friede sei mit Dir!"

Die Bibel im 3. Johannesbrief, Kapitel 1, Vers 14

vom Newsletter abmelden