Newsletter im Browser anschauen.

Der epische Bote 317

Liebe Epi,

am letzten Samstag tummelten sich bei uns 90 Personen, um über die Arbeit mit Kindern zu beraten, sich inspirieren zu lassen, sich auszutauschen und Vorträgen zu lauschen.
Wir hatten einen tollen Tag und die Besuchenden fühlten sich sehr wohl hier.
Da kann ich nur Jesus zitieren der sagte: „Lasset die Kinder zu mir kommen“   :-)

 

Talk „Ostpreußen – Westpreußen“
Am Fr., 20.03., um 19 Uhr Vortrag im Café von Martin Lehmann.
Er engagiert sich in einem Förderverein und bietet uns ein spannendes, historisches Zeitzeichen. Im Rahmen eines kurzen Interviews zu Beginn seines Vortrags wird der Hintergrund der jüngsten polnischen Geschichte erinnert und aufgeschlüsselt.
Der Eintritt ist frei (um Spende wird gebeten).

 

Arbeitseinsatz in Ahausen
Am Sa., 14.03., wird es einen Arbeitseinsatz in Ahausen geben.
Wir treffen uns um 9 Uhr an der Epi und verlassen Ahausen gegen 17 Uhr.
Für jeden/jede gibt es was zu tun. Mittagessen wird gestellt.
Bitte meldet euch vorher bei mir, damit wir das Essen planen können.

 

Terminübersicht der nächsten zwei Wochen

  • Sa., 14.03., von 9 bis 17 Uhr Arbeitseinsatz in Ahausen
  • So., 15.03., um 10 Uhr Gottesdienst, gestaltet von der Jugend
  • Mo., 16.03., um 20.30 Uhr Fußball-Übertragung: Werder – Leverkusen
  • Di., 17.03., um 18.30 Uhr Elternabend der Hauptkonfirmanden
  • Di., 17.03., um 19 Uhr Treffen des Café-Teams
  • Mi., 18.03., um 18.30 Uhr Passionsandacht in der Kirche
  • Fr., 20.03., um 19.30 Uhr Talk und Vortrag: „Ost- und Westpreußen“
  • Sa., 21.03., um 9 Uhr EPImänner-Frühstück
  • Sa., 21.03., um 15.30 Uhr Fußball-Übertragung: Werder – Freiburg
  • So., 22.03., um 11.30 Uhr Infos über Gemeindegründung in Indien
    (Herman Brünjes)

 

Liebe Grüße,
Fabse

"Ich hätte Dir vieles zu schreiben; aber ich will Dir nicht mit Tinte und Feder schreiben.
Ich hoffe aber, Dich bald zu sehen, und dann wollen wir mündlich miteinander reden.
Friede sei mit Dir!"

Die Bibel im 3. Johannesbrief, Kapitel 1, Vers 14

vom Newsletter abmelden